Aktuelles und Termine

(26.1.22) Ein Wochenende voller Information: Am 5. und 6. Februar 2022 – jeweils von 14 bis 18 Uhr – findet der Mamma Mia! Patentenkongress DIGITAL statt. Mehr als 50 renommierte Expertinnen und Experten stehen dann in 30 Gesprächsrunden Rede und Antwort zu vielen Fragen ... mehr erfahren

(26.1.22) Das Gründungstreffen der SHG Morbus Cushing findet am Dienstag, dem 15. März um 17 Uhr in der KISS, Spieltordamm 9, Schwerin, statt. Danach trifft sich die Gruppe an jedem 1. und 3. Dienstag im Monat immer um die gleiche Uhrzeit. Du bist nicht allein ... mehr erfahren

(26.1.22) Unsere Krankheit ist von außen teilweise nicht sichtbar. In dieser Gruppe wollen sich Betroffene über den Umgang mit der Erkrankung austauschen, um herauszufinden, wie es sich damit leichter leben lässt. Was dem einen hilft, kann für ... mehr erfahren

(8.11.2021) Die Anträge zur Förderung von gesundheitsbezogenen Selbsthilfegruppen durch die Krankenkassen für 2022 sind ab sofort verfügbar. Die Selbsthilfekontaktstellen in MV unterstützen gerne bei der Beantragung. ... mehr erfahren

(16.11.21) Wir sind introvertiert, hochsensibel, perfektionistisch und machen damit uns selbst und unserer Umwelt das Leben schwer. Gleichzeitig sind wir vielfältig, bunt und phantasievoll, wissen aber auch um die schnelle Erschöpfung und Reizüberflutung im Alltag. Die neue ... mehr erfahren

(26.1.22) Der Fachverband Glücksspielsucht e.V. bietet jeden Mittwoch ab 18:30 Uhr die Online-Selbsthilfegruppe Glücksspielsucht an. Die Online-Selbsthilfegruppe findet in dem Blog www.gluecksspielsucht-selbsthilfe.de statt und ist ein bundesweit ... mehr erfahren

(26.1.22) In unserer Gruppe wollen wir einen geschützten Raum geben für den Austausch über alltägliche Herausforderungen, unsere Wahrnehmungen, Reizüberflutung und den Umgang damit. Es ist uns wichtig, zu erzählen, loszulassen und Feedback zu geben und ... mehr erfahren

(29.10.21) In Vorpommern-Greifswald gibt es 105 Selbsthilfegruppen. Um diese zu beraten oder bei der Gründung einer solchen Gruppe behilflich zu sein, wurde eine Kontakt- und Informationsstelle eingerichtet. Die hat ihren Hauptsitz in Pasewalk. Der Nordkurier berichtet ... mehr erfahren

(27.10.21) Mit dem Zirkuswagenprojekt sollen die unterschiedlichsten Menschen zusammenkommen, Menschen jeglichen Alters, unterschiedlicher Herkunft, Menschen mit Suchterfahrungen, Menschen ohne viel Anschluss. Unter dem großen Motto „Gemeinsam statt einsam“ soll ... mehr erfahren

(16.11.21) Alleinlebende stehen sehr oft vor großen Herausforderungen. Sie müssen ihren Alltag mit all seinen Verpflichtungen, Leiden und auch Glücksmomenten allein bewältigen. Von den wenigsten Menschen ist das Alleinleben freiwillig gewählt. Gemeinsam etwas ... mehr erfahren

(27.10.21) In Stralsund wurde die Selbsthilfegruppe Eltern-Kind-Entfremdung im August dieses Jahres neu ins Leben gerufen. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer kommen gemeinsam in den Austausch über den fehlenden Kontakt zu den eigenen Kindern oder ... mehr erfahren

(26.10.21) Wird die Diagnose Diabetes 1 bei einem Kind gestellt, verändert sich von einem Tag auf den anderen das Leben in der Familie. Die Angst, etwas falsch zu machen oder gar dem Kind zu schaden, begleitet Eltern anfangs auf Schritt und Tritt. Sie müssen ... mehr erfahren

(26.10.21) Die Autismus-Spektrum-Störung (ASS) ist eine tiefgreifende, seelische Störung und kann sehr vielfältig in Erscheinung treten. Die betroffenen Kinder werden oft als seltsam wahrgenommen. Soziales Miteinander zu verstehen ist für Autisten ... mehr erfahren

(26.10.21) Im Sommer dieses Jahres hat sich die neue Stralsunder Selbsthilfegruppe „Migräne“ zum ersten Mal getroffen. Etwa 8 Millionen Menschen in Deutschland leiden unter den Symptomen wie dem halbseitigen, pulsierenden Kopfschmerz, der oft mit ... mehr erfahren

(21.9.21) Mit Depressionen kommen meist Einsamkeit und Isolation. Man steckt wie in einem Tunnel fest und findet von alleine nicht mehr hinaus. Die Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfe in Vorpommern-Greifswald sucht weitere Betroffene für einen Gesprächskreis. ... mehr erfahren

(21.9.21) Wir helfen und unterstützen Frauen, die sich alleine fühlen mit ihren Problemen, sowie mit der Einsamkeit nicht zurechtkommen. Die Gruppe gibt einen geschützten Rahmen für Gespräche. Gegenseitiges Verständnis und Achtung ist uns sehr wichtig. ... mehr erfahren

(17.8.21) In der Selbsthilfegruppe treffen sich Borderline-Betroffene, die Erfahrungen mit Psychiatrie und Tageskliniken haben und anderen Betroffenen helfen wollen, besser im Alltag zurecht zu kommen und das Gefühl geben, nicht allein zu sein. In einem geschützten Rahmen ... mehr erfahren

(17.8.21) Am 05. August 2021 hat sich die Selbsthilfegruppe FASD (Fetalen Alkohol-Spektrum-Störung) gegründet. Diese ist für Menschen, die von FASD Betroffene betreuen wie zum Beispiel Adoptiveltern oder Pflegeeltern. Nähere Informationen erhalten Sie ... mehr erfahren

(17.8.21) Der Verein "Auszeit für die Seele" vermittelt in einem bundesweit einzigartigem Projekt von Vermietern gespendete Leerzeiten in Ferienunterkünften an mittellose Krebspatienten. Für diese Ferienwohnungen werden jetzt für die Nachsaison Krebspatient:innen gesucht. ... mehr erfahren

(29.6.21) Kribbeln, brennen oder taube Körperteile – das sind nur einige der Symptome, die bei Polyneuropathie kurz PNP auftreten können. Die Ursachen sind vielseitig und reichen von Entzündungen über Durchblutungsstörungen, Vergiftungen und ... mehr erfahren