Aktuelles und Termine

(23.5.22) Am 14. Juli um 16:00 Uhr ist die Gründung der SHG Schlaganfall und Aphasie geplant. Danach finden die Treffen an jedem 2. und 4. Donnerstag im Monat in der KISS, Spieltordamm 9, 19055 Schwerin statt. In unserer Gruppe treffen sich Betroffene, um sich ... mehr erfahren

(23.5.22) Die frisch gegründete Selbsthilfegruppe zum Thema Long Covid, trifft sich jeden ersten Donnerstag im Monat um 17.00 Uhr in der DRK-Selbsthilfekontaktstelle Neubrandenburg in der Robert Blum Str. 34 im 4. Obergeschoß (Fahrstuhl vorhanden). Die Teilnahme ... mehr erfahren

(23.5.22) Aufgrund des großen Bedarfs haben sich Betroffene von Multiple Sklerose (MS) zu der neuen Gruppe „Chronisch optimistisch“ zusammengeschlossen und trafen sich zu einem Stammtisch in lockerer Atmosphäre. Um mit den eigenen Gedanken und ... mehr erfahren

(23.5.22) Die frisch gegründete Selbsthilfegruppe für Angehörige von psychisch Erkrankten trifft sich jeden dritten Donnerstag im Monat um 17:30 Uhr in den Räumen des Wegweiser e.V. in der Schleswiger Straße 8 in 17192 Waren. Bei Fragen rufen Sie ... mehr erfahren

(23.5.22) In unserer Gruppe wollen wir einen geschützten Raum geben für den Austausch über alltägliche Herausforderungen, unsere Wahrnehmungen, Reizüberflutung und den Umgang damit. Es ist uns wichtig, zu erzählen, loszulassen und Feedback zu geben und ... mehr erfahren

(11.5.2022) Unser Sohn, 19 Jahre und Sportler, ging neben seinem Studium noch einem Job nach und stand mitten im Leben. Er erlitt durch die Impfung gegen SARS-CoV-2 eine schwere Perimyocarditis, lag auf der Intensivstation und hat nach inzwischen ... mehr erfahren

(11.5.22) Die Selbsthilfegruppe Angehörige von Menschen mit Borderlinern sucht nach weiteren Mitstreiter*innen. Die Treffen finden an jedem 2. und 4. Mittwoch im Monat um 16:00 Uhr in der KISS, Spieltordamm 9 in Schwerin statt. Indem wir uns als Angehörige ... mehr erfahren

(25.4.22) Viele Menschen leiden täglich unter Schmerzen. Die Ursachen können nicht gefunden werden, da alle Untersuchungen keinen körperlichen Befund erkennen lassen. Bei einer so unterschiedlich verlaufenden Krankheit, wie einem Fibromyalgiesyndrom, ... mehr erfahren

(25.4.22) Die Diagnose ist ein Schock. Doch dann müssen Anträge gestellt werden: Pflegegrad und Grad der Behinderung müssen festgestellt, ein Pflegedienst organisiert und 1000 andere Fragen beantwortet werden. In unserer Gruppe wollen wir uns ... mehr erfahren

(19.4.22) Einfach mal über Gott und die Welt, Fußball, Politik oder persönliche Dinge reden – darum geht es in diesem Gesprächskreis der Alleinlebenden. Auch kurz „Uhus“ genannt. Schon seit September 2019 trifft sich die Gruppe regelmäßig zum ... mehr erfahren

(11.4.22) Die regelmäßigen Treffen der Selbsthilfegruppe „Polyneuropathie“ finden immer am ersten Montag im Monat von 13:30-15:00 Uhr statt. Treffpunkt ist der TiL (Treff im Lindengarten) Bauhofstraße 17, in Wismar. Kribbeln, brennen oder taube ... mehr erfahren

(11.4.22) Das Leben an der Seite eines depressiv erkrankten Menschen ist jeden Tag eine Herausforderung und führt zu der Frage: Wo bleibe ich und wer hilft MIR eigentlich? In der Gruppe wollen wir uns austauschen, gemeinsam Lösungswege finden, ... mehr erfahren

(11.4.22) Die neue Selbsthilfegruppe „perfekt - unperfekt“ für hochsensible Menschen trifft sich immer am ersten Dienstag im Monat um 18:30 Uhr im Treff im Lindengarten (TiL), Bauhofstraße 17, in Wismar. Die höhere Wahrnehmung vieler Details einer Situation, Lärm- und ... mehr erfahren

(1.4.22) Hast Du Lust neue Freund:innen kennenzulernen und zusammen das Theaterspielen auszuprobieren? Wir haben Spaß mit Übungen, die Bewusstsein für Körperausdruck, räumliche Beziehungen und Tempo trainieren. Dabei üben wir auch Sachen, ... mehr erfahren

(1.4.22) Nicht wenige Frauen leiden unter regelmäßigen starken Schmerzen im Bauchraum und Unterleib. Oft dauert es einige Monate oder Jahre bis eine genaue Diagnose gestellt wird. Dabei ist Endometriose die zweit häufigste gynäkologische Erkrankung bei Frauen. ... mehr erfahren

(28.2.22) Wenn das eigene Kind an Krebs erkrankt, ist das ein Ereignis, auf das die wenigsten Eltern vorbereitet sind. In kürzester Zeit ändert sich der gesamte Ablauf in der Familie. Die Sorge um das erkrankte Kind wird zu einem ständigen Begleiter und ... mehr erfahren

(26.1.22) Unsere Krankheit ist von außen teilweise nicht sichtbar. In dieser Gruppe wollen sich Betroffene über den Umgang mit der Erkrankung austauschen, um herauszufinden, wie es sich damit leichter leben lässt. Was dem einen hilft, kann für ... mehr erfahren

(8.11.2021) Die Anträge zur Förderung von gesundheitsbezogenen Selbsthilfegruppen durch die Krankenkassen für 2022 sind ab sofort verfügbar. Die Selbsthilfekontaktstellen in MV unterstützen gerne bei der Beantragung. ... mehr erfahren

(26.1.22) Der Fachverband Glücksspielsucht e.V. bietet jeden Mittwoch ab 18:30 Uhr die Online-Selbsthilfegruppe Glücksspielsucht an. Die Online-Selbsthilfegruppe findet in dem Blog www.gluecksspielsucht-selbsthilfe.de statt und ist ein bundesweit ... mehr erfahren

(29.10.21) In Vorpommern-Greifswald gibt es 105 Selbsthilfegruppen. Um diese zu beraten oder bei der Gründung einer solchen Gruppe behilflich zu sein, wurde eine Kontakt- und Informationsstelle eingerichtet. Die hat ihren Hauptsitz in Pasewalk. Der Nordkurier berichtet ... mehr erfahren