Aktuelles und Termine

(1.9.17) Mit dem Stammtisch will die KISS Schwerin e.V vor allem jüngere Leute von der Idee der Selbsthilfe begeistern. Treffen im Oktober ausnahmsweise am vorletzten Dienstag ab 19 Uhr im Angler II. Der Stammtisch ist ein offener Abend für junge Menschen, die sich ... mehr erfahren

(13.10.17) Am Mi., 1.11.2017 findet von 10-15 Uhr die Fachtagung "Neue Drogen - Alte Drogen? Hauptsache im Rausch" im Rathaus Stralsund statt. Auf diesem Fachtag erhalten vor allem Fachkräfte Informationen zu aktuellen Rauschmitteln, deren Behandlung ... mehr erfahren

(13.10.17) Am Mo., 6.11.2017, 17 Uhr wird die Fotoausstellung "DAS KANN SELBSTHILFE!" im Brunnenhof der "Schweriner Höfe" eröffnet. Bis zum 21.11.2017 sind die, von einer Fachjury ausgezeichneten, Fotografien dort zu sehen. Der gesundheitlichen ... mehr erfahren

(13.10.17) Das regionale Netzwerk der Frühen Hilfen in Stralsund veranstaltet am 15. November 2017 in der Zeit von 11:30-16:30 Uhr den Fachtag „Voll doof tot zu sein, wenn alle traurig sind“ und thematisiert die Begleitung trauernder Familien ... mehr erfahren

(1.9.17) Die 7. Offene Krebskonferenz findet am Samstag, dem 18. November 2017, von 10 bis 16.30 Uhr in der Yachthafenresidenz Hohe Düne in Rostock-Warnemünde statt. Um möglichst vielen Betroffenen die kostenlose Teilnahme zu ermöglichen, werden ... mehr erfahren

(13.10.17) Am 18. November 2017 um 19 Uhr und am 19. November 2017 um 16 Uhr wird  im MUT! Theater, Amandastrasse 58 das Stück "Heute, alles anders" zu sehen sein. Dies ist ein Stück von und mit von Krebs betroffenen Menschen. ... mehr erfahren

(13.10.17) Die Arbeitsgruppe AYAROSA lädt am Mi., 22.11.2017 von 14-19 Uhr in den Hörsaal der Universitäts- Kinder- und Jugendklinik, Ernst-Heydemann-Str. 8  in 18055 Rostock ein. Es soll die Kommunikation – zwischen ÄrztInnen und PatientInnen, aber auch ... mehr erfahren

(10.11.16) Am Mo., 27.11.2017 können sich zwischen 15.00 und 18.00 Uhr in den Räumen der KISS Schwerin, Spieltordamm 9, 19055 Schwerin Betroffene mit dem seltenen Guillain-Barré Syndrom (GBS) und Angehörige über die Krankheit informieren. Mehr Informationen hier.

(1.9.17) Bereits zum dritten Mal schreibt die Selbstverwaltung der AOK Nordost zusammen mit der Ärztekammer MV den Gesundheitspreis MV aus. Der Innovationswettbewerb, der seit dem Jahr 2013 alle zwei Jahre vergeben wird, ist mit insgesamt 30.000 Euro dotiert. ... mehr erfahren

(1.9.17) „Sich selbst helfen", in einer neuen und bislang ungewohnten Herangehensweise, ist das Ziel eines Projektes von Krebs-Selbsthilfegruppen aus Rostock. Der Perspektivwechsel vom Medienkonsumenten zum Medienproduzenten ist ... mehr erfahren